SSIS vs ADF

SSIS vs ADF

SQL Server Integration Services (SSIS) vs. Azure Data Factory (ADF): Wer gewinnt das Datenintegrations-Duell?

Datenintegration ist wie das Zusammenfügen eines gigantischen Puzzles. Hier geht es um ETL, ELT, Data Warehouse, Business Intelligence, Big Data und vieles mehr. Und zwei der Big Player in dieser Welt sind die SQL Server Integration Services (SSIS) und die Azure Data Factory (ADF). Aber welches ist besser für meine Bedürfnisse?

Ich habe für ein grundlegendes Verständnis ein paar Punkte zusammengetragen und in einem weiteren Artikel meine Erfahrungen mit beiden Werkzeugen zum Ausdruck gebracht.

1. Architektur

SSIS ist wie das zuverlässige Auto, das du in der Garage hast. Es läuft auf deinem lokalen SQL Server und bietet dir eine Drag-and-Drop-Oberfläche, um Datenintegrations-Flows zu erstellen.

ADF ist dagegen wie das schicke neue Elektroauto, das auf Azure läuft. Keine Garage hier, alles in der Cloud! Du kannst deine Datenintegrationspipelines direkt über deinen Browser aufbauen.

2. Funktionen und Integration

SSIS bietet eine riesige Auswahl an vordefinierten Aufgaben und Transformationen. Du kannst sogar deine eigenen Skripte in C# oder VB.NET einbauen. Plus, es kuschelt sich gerne mit anderen SQL Server-Komponenten.

ADF ist der Superheld unter den Cloud-Lösungen. Es ist total integriert mit all den schicken Azure-Diensten wie Azure Storage und Azure SQL Database. Hybrid-Szenarien? Kein Problem! ADF macht das mit links.

3. Skalierbarkeit und Kosten

SSIS ist solide für kleine bis mittelgroße Projekte, wenn lokal auf der eigenen Infrastruktur gearbeitet werden soll.

ADF hingegen bietet die ultimative Skalierbarkeit und du zahlst nur für das, was du benutzt. Keine Serverwartung, keine Hardwarekosten.

4. Monitoring und Verwaltung

SSIS kann mit dem bekannten SQL Server Management Studio (SSMS) überwacht werden. Hier kannst du den Status deiner Paketausführung checken und Protokolldateien durchforsten, um herauszufinden, was schiefgelaufen ist.

ADF macht das Ganze im Azure-Portal. Es gibt auch die Möglichkeit, mit Azure Monitor zu spielen, falls du gerne noch mehr Kontrolle hast.

SSIS beispielhafter Dataflow

Beispielhafter Dataflow in SSIS

ADF beispielhafter Dataflow

Beispielhafter Dataflow in ADF

Fazit SSIS vs ADF

SSIS und ADF sind wie zwei coole Autos – jedes hat seine eigenen Vorzüge. SSIS ist perfekt für lokale Projekte, während ADF in der Cloud glänzt. Es hängt alles von deinen spezifischen Bedürfnissen, deiner Infrastruktur und deinem Budget ab.

Schau dir auch meinen zweiten Blog-Beitrag über meine Erfahrungen mit den beiden Werkzeugen an.

Vorheriger Beitrag
Wie Microsoft die Sprache „T-SQL“ weiterentwickelt
Nächster Beitrag
SSIS Alternative

Weitere Beiträge

azure table storage
AzureBlog

Der Azure Table Storage

Kostenlose Testversion Mit dem Azure Table Storage stellt Microsoft einen äußerst sicheren Speicher in der Cloud zur Verfügung. Außerdem ist…